Clubmeisterschaft 2019

Reinhard Heiß holt sich den Sieg.

                                                                                                                            

Der Brauhecker Boule-Club hatte nach einigen Jahren Unterbrechung wieder zum Clubturnier eingeladen und acht Herren stellten sich dem Wettkampf, der im K.O.-System durchgeführt wurde. Trotz durchwachsener Witterung haben sich einige Zuschauer bei Kuchen und Getränken eingefunden und folgten den spannenden Spielen, bei denen sich schnell die Favoriten herausstellten. Alte Hasen wie Jürgen Braun, Reinhard Heiß und Ulli Burkholz kämpften sich bis zur Endrunde durch und stritten um den Pokal. Spannend wurde es, als, nachdem Ulli Burkholz bereits weit in Führung lag, Reinhard Heiß zum Endspurt ansetzte und bei einem Stand von 12 zu 12 Punkten auch noch den Siegtreffer landete. So endete das Turnier mit dem Sieger Reinhard Heiß, den Zweitplatzierten Ulli Burkholz und mit Jürgen Braun auf Platz drei.

Die Vorsitzende des Bürgervereins Elke Heiß stellte den  Clubmeister 2019 Reinhard Heiß (mit Pokal), den Zweitplatzierten Ulli Burkholz (rechts) sowie 

Jürgen Braun auf Platz drei (links) im Beisein der Runden-Teilnehmer vor.